Pistenzauber im Bayerischen Wald

 

Skivergnügen auf den Pisten des Bayerischen Waldes. Am Großen Arber und am Geißkopf finden Sie herrrliche Abfahrten.

"Weil Schifoan is' des leiwandste, was ma si nur vorstell'n kann". Beweisen können wir es nicht. Aber wir wollen es einfach glauben: Ein bisschen hat der österreichische Liedermacher Wolfgang Ambros beim Texten dieser Zeilen an das ArberLand gedacht. Denn Profis und Anfänger auf Ski und Snowboard kommen im Winter gerne in den Bayerischen Wald.

Skigebiet Arber - Bestes Kinderland - ArBär- Kinderland 2017. Foto: www.skiresort.de

Der Hit für Kids in Sachen Skifahren: Das ArBär-Kinderland

Insider wussten es schon lange. Jetzt ist es offiziell. Das ArBär-Kinderland wurde von dem weltweit größten Testportal für Skigebiete Skiresort.de als bestes Kinderland 2017 ausgezeichnet. Das heißt: Skifahren geht für kleine Alpin-Asse und solche, die es werden wollen nirgendwo besser als am Großen Arber im Bayerischen Wald. weiter »

Skifahren im ArberLand macht auch den Kleinen Spaß. Foto: TSC/Blöchinger

Skigebiete für die ganze Familie

Wer Ski fährt, kennt die Namen: Großer Arber, Geißkopf, Pröller-Skidreieck und viele andere Skigebiete im Bayerischen Wald. Es sind klangvolle Namen unter passionierten Skifahrern. Auch Familien mit Kindern finden in der schneesicheren Region auf den bestens präparierten Pisten und modernen Liftanlagen abwechslungsreiches Skivergnügen. weiter »

Kinderskifahren am Großen Arber mit ArBär

Ski und Rodel

Im ArBär-Kinderland am Großen Arber haben kleine Skihaserl immer Vorfahrt. Generationen von Kindern haben hier das gekonnte Fahren mit Ski und Snowboard gelernt. Und wenn sie wollen, können die Eltern dabei von der Sonnenterrasse des Thurnhofstüberls aus zuschauen. weiter »

Eine Snowboard-Fahrerin vor den sogenannten Arbermandl

Snowboard-Spaß auf Arber und Geißkopf

Du willst wie die Profis ein echter Crack auf dem Snowboard werden? Oder kennst du schon längst den Unterschied zwischen Swallowtail und Split-Board? Und das Tandemsnowboard ist für dich schon längst keine Challenge mehr? Dann auf ins ArberLand – hier können sich Snowboarder richtig austoben. weiter »

mit Langlauf-Skating überwinden die beiden Langläufer die Ansteigung

Nordic-Sports für Familien

Es müssen nicht immer steile Skiabfahrten oder wagemutige Snowboard-Stunts sein. Genauso trendy ist Skilanglauf in den Varianten Skating, Klassisch und Cruising oder Schneeschuhlaufen: Dafür gibt es im ARBERLAND mehr als 600 km gespurten Loipen und ausgezeichnete Strecken. Und fast jede Gemeinde hat ihr eigenes Loipennetz. weiter »

Skikurs für Kinder mit geprüften Skilehrern

Kinder lernen von Profis: Skischulen

Für Ski und Snowboard: In den Skigebieten im ARBERLAND kümmern sich ausgewiesene Profis und erfahrene, überwiegend vom Deutschen Skiverband (DSV) geschulte Ski- und Snowboardlehrer darum, dass Kinder genau wissen, wie sie sich auf Hängen und Pisten zu bewegen haben. weiter »