Wintervielfalt für Kids: Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Wandern

 
Kinder haben viel Spaß beim Skifahren im Kinderland Bayerischer Wald
Bei einem Winterurlaub im Kinderland Bayerischer Wald kann man alles erleben – nur keine Langeweile. Berge und Hügel laden zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln ein, langgezogene Täler zum Langlauf, Wandern und Pferdeschlittenfahrten, zugefrorene Seen zum Eislaufen. Dazu gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen, die einen Besuch wert sind - nicht nur, wenn man von Schnee, Kälte und Eis genug hat.
Skifahren im ArberLand macht auch den Kleinen Spaß. Foto: TSC/Blöchinger

Pistenzauber im Bayerischen Wald

"Weil Schifoan is' des leiwandste, was ma si nur vorstell'n kann". Beweisen können wir es nicht. Aber wir wollen es einfach glauben: Ein bisschen hat der österreichische Liedermacher Wolfgang Ambros beim Texten dieser Zeilen an das ArberLand gedacht. Denn Profis und Anfänger auf Ski und Snowboard kommen im Winter gerne in den Bayerischen Wald. weiter »

Spaß haben beim Rodeln

Heiteres Rodeln auf Schlitten, Reifen und Woks

Ein flacher Hügel, ein steiler Schneehang oder gar eine rasante Rodelbahn: das Kinderland im Bayerischen Wald bietet nicht nur die passenden Bedingungen, sondern auch den passenden Untersatz für jeden Rodelspaß – vom traditionellen Holz-Schlitten über Plastik-Bobs, ausgediente Reifen, Airbobs, Davoser Rodel, Zipflbobs und neuerdings auch Woks. weiter »

Im Winter macht Wandern auch Spaß

Wandern im Winter: Immer ein Erlebnis

Durch tiefen Schnee stapfen, sich spontan mit Schneebällen bewerfen, auf der Lichtung einen Schneemann bauen oder sich einfach nur von Mama oder Papa auf dem Schlitten durch die Winterlandschaft ziehen lassen: der Bayerische Wald ermöglicht auch im Winter erlebnisreiches Wandern. weiter »

Discoeislauf am Samstagabend in der Eishalle Regen

Eishalle Regen: Eislaufen, Eishockey spielen und Eisstock schießen

Unbedingt einen Abstecher in die Eishalle Regen machen. Schlittschuh laufen, Eishockey spielen, Eisstock schießen und Eiskunstlauf: Hier ist für jedes Alter etwas geboten – sogar Musik und Tanz beim Disco-Eislauf. Zum Mitmachen oder Zuschauen. Hand in Hand übers Eis schweben, weiter »

Pferdeschlittenfahrt durch die winterliche Landschaft des Bayerischen Waldes

Wintermärchen: Im Pferdeschlitten durchs verschneite ArberLand

Schlitten fahren einmal anders: Starke Pferde ziehen die in Decken warm eingehüllte Familie auf zwei Kufen durchs tief verschneite Kinderland. Im Winter bieten viele Berggasthöfe und Pensionen im Bayerischen Wald Pferdeschlittenfahrten an. Das ist Romantik für die Großen und Erlebnis für die Kleinen. weiter »

Silberberg Hallenbad in Bodenmais

Schwimmen und Tauchen mitten im Winter

Ski fahren, Eis laufen, Rodeln: Wer bei seinem Winterurlaub im Kinderland Bayerischer Wald eine kurze Auszeit von Schnee und Eis nehmen möchte, kann auch dies tun: beim Baden, Plantschen, Schwimmen und Tauchen in einem der Hallenbäder und Erlebnisbäder in der Region. weiter »

Biathleten beim Laufen im Hohenzollern Skistadion

Biathlon im Bayerwald: Lang laufen, sicher schießen

Mitmachen statt nur Zuschauen: Dieses Motto gilt im Kinderland sogar beim Biathlon. Im Hohenzollern Skistadion am Arbersee gibt es eine der wenigen Gelegenheiten im Bayerischen Wald, sich in der Kombination aus Skilanglauf und Schießen selbst zu versuchen. weiter »

 
 
 

Kinder im Schnee: Sicher auf der Piste