Hier sind Kinder immer die Hauptdarsteller - Events im Kinderland

 
Wo ist was los im Kinderland ArberLand Bayerischer Wald
Mit GPS-Geräten beim Geocaching mitten in der Natur auf Schatzsuche gehen oder lustige, bayerische Kinderlieder lernen: Im ARBERLAND gibt es das ganze Jahr über jede Menge Events, die alle eines gemeinsam haben: Die Kinder sind hier immer die Hauptdarsteller!
Logo BayernTour Natur. Foto: Bayerisches Staatsministerium

BayernTour Natur 2017 im ARBERLAND

Raus in die Natur mit BayernTour Natur-heißt es wieder vom 01.04. bis 31.10.2017. Die vom Bayerischen Umweltministerium initiierte BayernTour Natur lädt zum 17. Mal ein, kleine und große Naturwunder vor der eigenen Haustür zu entdecken. Wieso geht der Wasserläufer nicht unter, welche Heilkräfte stecken in den Kräutern am Wegrand? weiter »

Webstuhl im Museum Viechtach. Foto: Waldverein Viechtach.

Wie entsteht eigentlich Leinen aus Leinsamen?

Wer das schon immer wissen wollte, ist im Museum Viechtach richtig. Dort kann man alles über den Flachsanbau und die mühsame Fertigung des Leinens aus der Pflanzenfaser erfahren, denn Viechtach war früher ein bedeutendes Zentrum für den Leinenhandel. weiter »

Kinderprogramm in den NaturparkWelten in Bayerisch Eisenstein. Foto: Naturpark Bayerischer Wald.

Kinderprogramm in den NaturparkWelten in Bayerisch Eisenstein

Der Naturpark Bayerischer Wald lädt sehr herzlich zusammen mit der Tourist-Information Bayerisch Eisenstein Familien mit Kindern auf Entdeckungsreise in die NaturparkWelten ein. Hier können Familien in den Sommerferien in die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse eintauchen und die Tierwelt am König Arber entdecken. weiter »

Kinder basteln in der Museumswerkstatt des Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum in Regen im Bayerischen Wald. Foto: Touristinformation Regen

Museumswerkstatt im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum

Basteln mit Materialien aus der Natur. Das können Kinder in der Museumswerkstatt des Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseums in Regen im Kinderland ARBERLAND BAYERISCHER WALD. Die Kinder können hier nach Lust und Laune ihr handwerkliches Geschick beim Basteln beweisen und dabei ihre Kreativität ausleben. weiter »

Glasofen bei Glashütte Eisch. Foto. Glashütte Eisch

Kinder-Werksführung in der Glashütte Eisch

Einmal den Glasmachern und Glasbläsern zuschauen, wie ein Glas oder eine entsteht? Dazu habt Ihr im Kinderland ARBERLAND BAYERISCHER WALD in der Glashütte Eisch in Frauenau die Möglichkeit. Schaut bei einer speziellen Kinder-Führung den Glasmachern über die Schulter und lasst euch in die Welt des Glases entführen. weiter »

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum Regen. Foto: Tourist-Information Regen.

Kinderprogramm im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum Regen

Im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum Regen im ARBERLAND BAYERISCHER WALD gibt es vieles für Kinder zu entdecken: Neben den wechselnden Ausstellungen finden regelmäßig interessante Veranstaltungen für die "Kleinen" Besucher statt! Also nichts wie los, meldet Euch gleich an! Spaßgarantie inklusive! weiter »

Die Burgruine Weißenstein wurde auf dem Pfahl erbaut. Foto: Touristinformation Regen

Burgerlebnistag für Kinder auf der Burgruine Weißenstein

Von Mai bis August 2017 - Burgerlebnistag für Kinder - auf der Suche nach mittelalterlichen Spuren! Kommt mit und entdeckt spielerisch das kulturhistorisch bedeutende Gebäude. Auch auf der Burgruine Weißenstein in Regen im Kinderland ARBERLAND gibt es vieles zu erkunden! Schlechtes Wetter - Kein Problem! Dann basteln wir im Burggebäude! weiter »

Der Blick vom Burgturm auf das Fressende Haus. Foto: Touristinformation Regen

Ritter und Burgfräulein auf der Burgruine Weißenstein

Ritter und Burgfräulein sein auf der Burgruine Weißenstein in Regen im Kinderland ARBERLAND BAYERISCHER WALD. Wer träumt nicht davon? Du erfährst so einiges über unsere schöne Burgruine, wie man dort lebte im Mittelalter und was damals geschah. Wir wollen rätseln - basteln - spielen und gemeinsam die Burg erkunden. weiter »

Klettern am Spielplatz macht Spaß. Foto: Joska Kristall

Bodenmaiser Kinderprogramm

Kinder sind im Kinderlandort Bodenmais im ARBERLAND BAYERISCHER WALD immer herzlich willkommen und deshalb haben wir auch dieses Jahr ein interessantes Programm zusammengestellt mit Pizza backen, Wandern, Schatzsuche und noch vieles mehr. weiter »

Kulturmobil. Foto: Harry Zdera

Das KULTURmobil gastiert im ARBERLAND

Seit 20 Jahren zieht das KULTURmobil mit seinem Programm für die gesamte Familie von Juni bis September durch ganz Niederbayern. Eine professionelle Künstlertruppe zeigt auf der ausklappbaren Bühne eines Lastwagens wechselnde Theaterstücke. Im August gastiert das KULTURmobil im ARBERLAND. weiter »

Schaf Xaver mit Zwillingen beim Schafhof Perl

Schafhof Perl in Grub bei Rinchnach

Ein Besuch des Schafhofes Perl in Grub bei Rinchnach im ARBERLAND BAYERISCHER WALD lohnt sich in jeder Hinsicht. Schafe füttern, im Schafwollmuseum alles über Wolle erfahren oder auf dem Schafbock Xaver reiten. Es sind sogar schon kleine Lämmer im Stall... weiter »

Walter Fenzl, alias Waltini der Zauberer. Foto: Waltini's Stadl.

ARBERLAND BAYERISCHER WALD…wo nicht nur die Natur verzaubert!

Wer im ARBERLAND mit Kindern Urlaub macht, kann sich nicht nur von der Natur, sondern auch von einem echten Zauberer, namens „Waltini“, verzaubern lassen. Kinder im Bayerischen Wald haben den Zauberer mit den magischen Fingern längst lieb gewonnen. In seinem Event-Stadl zaubert Waltini für Kinder aus der ganzen Welt. weiter »

Etwas Kuchenteig schlecken, gehört dazu

Kindergeburtstag im Urlaub? Auch das kann richtig cool sein…

Der eigene Geburtstag ist für ein Kind eines der wichtigsten Ereignisse im Jahr. Das will natürlich gebührend und vor allem kindgerecht gefeiert werden – erst Recht in der schönsten Zeit des Jahres. Denn: Kinder finden auch im Urlaub schnell neue Freunde, weiter »

Geocaching - Moderne Schnitzeljagd im Kinderland Bayerischer Wald

Geocaching im ARBERLAND

Wo ist der Schatz? (Nicht nur) bei den Kinderlandtagen im Landkreis Regen ist es ein Höhepunkt: Geocaching! Schatzsuche, Schnitzeljagd und GPS. Dazu Koordinaten, Dosen und Logbuch. Was eigentlich genau ist Geocaching? weiter »