Eishalle Regen: Eislaufen, Eishockey spielen und Eisstock schießen

 
Schlittschuhlaufen im ArberLand Bayerischer Wald. Foto: Touristisches Service Center.
Unbedingt einen Abstecher in die Eishalle Regen machen. Schlittschuh laufen, Eishockey spielen, Eisstock schießen und Eiskunstlauf: Hier ist für jedes Alter etwas geboten – sogar Musik und Tanz beim Disco-Eislauf. Zum Mitmachen oder Zuschauen.

Hand in Hand übers Eis schweben, zur Partymusik auf Kufen tanzen oder auch nur bei den ersten Versuchen lachend auf den Hosenboden plumpsen – Schlittschuhlaufen ist ein Heidenspaß für die ganze Familie. Und den gibt es in der Eissporthalle in Regen zu familienfreundlichen Preisen.

Wem das Gleiten auf zwei Kufen zu wackelig ist, der kann als Zaungast den Profis auf dem Eis zuschauen: Egal, ob sie bei Eislaufvorführungen elegante Pirouetten drehen, beim Eishockey wild dem Puck hinterherjagen oder den Eisstock mit viel Gefühl ins Ziel schießen – die Spannung ist bei diesen Veranstaltungen förmlich greifbar.

Alle Termine finden Sie im Belegungsplan 2016/2017 !

Ob nur als Zaungast oder aktiver Part auf dem Eis: Ein Besuch der Eishalle Regen ist immer ein Erlebnis!
 
Weitere Informationen gibt es bei der:
ARBERLAND Betriebs gGmbH
Ansprechpartner: Tobias Wittenzellner
Amtsgerichtstraße 6-8, 94209 Regen
Tel. 09921 9605 4140, Fax 09921 9605 101
Internet: www.eishalle-regen.de