Anreise mit Kind

 

Wer mit Kindern im Auto unterwegs ist, weiß, dass es den kleinen Urlaubern auf dem Rücksitz schnell langweilig wird. Wir haben einige Tipps, wie sich die Anreise mit Kindern entspannt und lustig gestalten lässt. Denn: Wir wollen, dass ihr ArberLand-Urlaub bereits im Auto beginnt.

Wichtige Informationen für die Anreise ins ArberLand. Foto: Fotolia

Auch für Kinder: Eine gute Reiseplanung und –vorbereitung

Der Familien-Urlaub steht vor der Tür, eine gute Reisevorbereitung ist Gold wert. Ein bisschen Planung kann nicht schaden und mit Kindern ist es sogar sehr wichtig. Einige Punkte gibt es zu beachten, damit die Reise auch zu einem erholsamen Vergnügen wird. weiter »

Urlaub in Sicht - Anreise mit Kindern

Gut gespielt ist halb gewonnen

Bereits nach einer viertel Stunde heißt es oft: "Wann sind wir da?" oder "Wie lange noch" und "Mir ist langweilig!" Mit unseren Spielvorschäge verkürzen wir indirekt die Reisezeit und die Kinder sind glücklich. So startet der Urlaub entspannt. weiter »